Alois Eid GmbH

 

Widerrufsrecht im Fernabsatz

Da Sie bei uns Kaufveträge gemäß den Grundsätzen des Fernabsatzes (per Telefon, Brief, Fax, Email oder Internet) abschließen, dürfen wir Sie gemäß den Vorschriften über Fernabsatzverträge wie folgt informieren:


Sie haben bei uns Heizöl bzw. Premium-Heizöl bestellt.

Der Preis des Heizöls (netto und brutto) wurde Ihnen bereits telefonisch bzw. per Email mitgeteilt. Die gesetzliche Mehrwertsteur von 19% ist separat aufgeführt.

Alle weiteren Kosten der Anlieferung sind im Preis enthalten bzw. zusätzlich aufgeführt.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Der Widerruf ist bereist vor Fristbeginn möglich.

Mit dem Einfüllen des Produktes in Ihrem Tank entfällt das Widerrufsrecht, da die Ware nicht mehr zur Rücknahme geeignet ist. Deshalb muss der Widerruf vor dem Einfüllen in den Tank erklärt werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, das Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Alois Eid GmbH
Brennstoffhandel
Wiegerstrasse 17
61389 Schmitten

Tel: 06084/3321
Fax: 06081/964937
Email: info@eid-heizoel.de

Amtsgericht: Königstein HRB 108305
Steuer-Nr.: 003 228 28523
USt-IdNr.: DE154344518